Eat happy Vegan

  Startseite
    Warme Speißen
    Kalte Speißen
    Kuchen & Co
    Produkte
    Bücher
    Sonnstiges
  Archiv
  Links
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Gästebuch
   Tutti Autumn Blog
   Liss Ville
   Peta2




  Letztes Feedback
   22.10.12 05:10
    AWERZ020121022 5 the new
   22.10.12 05:10
    AWERZ020121022 6 the con
   24.11.12 12:27
       22.12.12 14:56
   
   2.09.17 15:49
   
Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf
   2.09.17 15:59
    Uhwefwi ufhweifhw wnfjwe



http://myblog.de/eathappyvegan

Gratis bloggen bei
myblog.de





[Ohne EI !] Spätzle

Wer isst sie nicht gerne ?

Späääätzle ♥

Wer keine Lust hat sie selber zu machen der nimmt eben die aus dem Supermarkt.Doch Spätze sind meist mit Ei gemacht - heißt aber nicht das es sie nicht auch ohne gibt.

Bei Dm Markt oder ALNATURA bekommt ihr Vollkorn Spätze ohne Ei 250 g für 0,99 Euro !

 

Die Spätze sind aus ökologischen Anbau und sogar Bio also ohne gentechnik ! 

 

Also ich finde die Spätze TOP  

 

 

 
 
® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de

 

 

 

27.9.09 15:03


[Ersatz : Honig] Agaven Dicksaft

''Agavendicksaft wird aus der mexikanischen Agavenpflanze gewonnen und verfügt über eine sehr intensive Süßkraft mit 

einer feinen, fruchtigen Note.

Agavendicksaft süßt Dessers,Getränke und Konfitüren und rundet pikante gerichte ab .''

 

Agaven Dicksaft bekommt ihr in jeden gut sortieretn Dm Markt oder direkt bei ALNATURA !

Für eine Tube mit 250 ml müsst ihr 2,99 Euro bezahlen !  

 Meine Meinung : 

Lecker lecker ! Schmeckt mir super gut und ich bin eigentlich nie ein Honigfan aber so kann man das gerne machen und das ohne das Tiere ausgebeutet werden ! TOP !

 

 


 

® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de

 

24.9.09 21:31


Milch Video - Ein Video von aktion-umwelt.de

Letztens habe ich ein sehr gutes Video über Milch bei Clipfish gefunden und es dann auch versucht bei Youtube zu finden. War aber leider fehlanzeige.

Deswegen habe ich es hochgeladen.Ich finde es wie gesagt gut gemacht , es spieglt auch eigentlich teilweise meine Meinung und meine Gedanken zum Thema Milch .

Es ist schlicht und ergreifend FALSCH sie zu trinken . 

Eine andere Meinung akteptiere ich nicht,es gibt genügend neue Studien die dies auch belegen das Milch uns krank macht und nur weil alle an ihren alten Meinungen festhalten wollen und nichts ändern wollen heisst es eben nicht das Milch gesund ist . 

 

 

 

So hier nun das Video ! 

 

Ich bin sehr an euren Meinungen interssiert zu diesen Thema ! 

 

 

 

® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de
24.9.09 20:47


Tofu Bürger ♥

Es ist Fastfoodtime!Aber ein wenig anderst wie die fettigen ,triefenden Bürger aus den wiederlichen MörderFastFoodketten.

 Heute gibt es was leckeres ,gesundes & selbstgemachtes und ohne totes Tier !!!

 

Ihr  braucht :

 

x Bürgerbrötchen

x Räuchertofu

x Gurke

x Blattsalat

x Zwiebel

x Süße Chinasoße

 

Alle Zutaten waschen  & schneiden , den Tofu anbraten und die Brötchen tosten !

Auf die getostetn Brötchen alle Zutaten drauflegen & Soße drüber geben & dann genießen ! 

 

 

 

 

® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de

 

24.9.09 20:11


Lügen im Lebensmittelregal

Heute habe ich ein ganz interessanten Beitrag gefunden und diesen mal für euch bei YOUTUBE hochgeladen .

Ich persönlich finde dies einfach nur widerlich, geschmacklos und es zeigt das wir Verbraucher in der heutigen Zeit nicht mehr gedankenlos einkaufen können , sondern stehts unseren Kopf dabei haben müssen und ganz genau hinschauen was wir da gerade in den Einkaufswagen legen !

® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

10.9.09 14:55


Veganer Soja Milch Reis

Ich hab mich mal an einen kleinen Kochvideo probiert :-)

Zum einstieg was ganz simples : Milchreis!

Ich weiss , das Bild und Ton nicht übereinstimmen - ich hoffe man kann trotzdem was damit anfangen ?

 

Das nächste Video wird sicherlich besser ;-)

® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de

 


4.9.09 13:11


Zucchinisuppe

Zutaten

300 g Zucchini 
200 g Kartoffeln 
1 große Zwiebel
200 g  Sahne ( Soja! )
500 ml Gemüsebrühe 
1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung


Zucchini in gleich grosse Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und wie Zucchini zerkleinern. Zwiebeln in kleine Würfel zerteilen. Butter in einem ausreichend großen Suppentopf zergehen lassen und die Zwiebel darin goldgelb werden lassen. Jetzt Zucchini, Kartoffeln und die Gemüsebrühe dazugeben, ca. 30 min kochen. Nun die (vegane zb Soja)  Sahne dazugeben und alles mit dem Mixstab pürieren. Nach Geschmack salzen, pfeffern und fertig. Zum Garnieren ein Stück rauchertufu anbraten und dazu geben . Fertig !

Eure Tutti

Ach ja hier noch ein Bild von unseren riiiiesen Zucchini :-) !!! 



23.7.09 06:51


Prinzessinen Nudeln

Zutaten :

Nudeln nach Bedarf
 Salz 
rote Bete
1 Zwiebel 
1 EL Öl 
100 Milliliter Gemüsebrühe 
75 Gramm sahne 
 frisch gemahlener Pfeffer 
 etwas Zitronensaft


Zubereitung
Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Währeddessen die rote Bete in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und rote Bete darin leicht andünsten. Die Hälfte der roten Bete herausnehmen und beiseite stellen. 

Gemüsebrühe und Sahne in die Pfanne gießen, einmal aufkochen, dann in einen hohen Mixbecher geben und mit dem mixer fein pürieren. Die Soße mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Restliche rote Bete in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Die Soße erwärmen und mit den Nudeln servieren.

Schmeckt suuuuper lecker ;D sieht nur etwas komisch aus ^^ aber naja 

Gruss tutti 

 



 

19.7.09 21:29


Vegane Moussaka

Vegane Moussaka

Zutaten :

400g kartoffelbrei
1 roter paprika
1 grüner paprika
2 kleine zwiebeln
1 aubergine
4 tomaten
2 knoblauchzehen
4 el semmelbrösekl (oder paniermehl)
salz
pfeffer
gehackte petersilie
öl

und so gehts:

zwiebeln und eine knoblauchzehe kleinschneiden und in einer bratpfanne in öl dünsten.
die aubergine, die paprikaschoten und die tomaten in stücke schneiden und nacheinander mitdünsten. 
eine feuerfeste schale (auflaufform) einfetten und den boden mit einer lage von dem gedünsteten gemüse bedecken. kartoffelbrei darüber verteilen .

restliches gemüse darüber verteilen. mit einem gemisch aus semmelbröseln (paniermehl), petersilie, knoblauch und 1 EL öl bestreuehn. im ofen bei 250°C kurz überbacken - bei mir hat das ganze etwa 45 minuten gedauert .

viel spass beim kochen 

eure Tutti 



7.7.09 12:21


Kartoffelpüree

 Letztens hatte ich Hunger auf Kartoffelpüree, doch das aus der Tütte schmeckt mir nicht und eigentlich hatte ich auch keine Sojamilch mehr da , aber irgendwie hab ich es doch hinbekommen 

...

Kartoffeln gewaschen & geschält ,

kleingeschnitten.

Ins Kochende Wasser getan und gar gekocht .

Dann mit einer Gabel ( ein Pürrierstab tuts auch xD ) zerkleinert zu Brei.

Dann ein wenig Sojabutter hinzufügen , ein Schuss Sojasahne  & das ganze mit Salz,Pfeffer und Muskatnus abschmecken 

Also mir hats geschmeckt  Euch vielleicht auch bald ?

 

Lieben Gruß , eure Tutti 

 

 

7.7.09 12:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung