Eat happy Vegan

  Startseite
    Warme Speißen
    Kalte Speißen
    Kuchen & Co
    Produkte
    Bücher
    Sonnstiges
  Archiv
  Links
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Gästebuch
   Tutti Autumn Blog
   Liss Ville
   Peta2




  Letztes Feedback
   22.10.12 05:10
    AWERZ020121022 3 for san
   22.10.12 05:10
    AWERZ020121022 4 This ha
   22.10.12 05:10
    AWERZ020121022 5 the new
   22.10.12 05:10
    AWERZ020121022 6 the con
   24.11.12 12:27
       22.12.12 14:56
   

http://myblog.de/eathappyvegan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Veganer Marmorkuchen

Veganer Marmorkuchen 

 

Ach ich könnte eben nicht anderst und hab noch auf die schnelle einen Kuchen gebacken 

Einen leckeren Marmorkuchen - blöderweise ist mir dann beim backen aufgefallen das ich keinen Kako dahabe O_O 

Hab mir dann mit Puddingpulver geholfen 

Hier das Rezept - ohne das Puddingpulver :

 

370 g Mehl
125  g Speisestäre
200 g Zucker

300 ml Sojamilch 

1 Tütchen Backpulver 

5 TL Kako

 

 

Euren Backofen heizt ihr vor - auf  180 grad.

 

Zu euren Zutaten vermischt ihr zuerst die Magariene mit dem Zucker . ( ca. 3 min mit dem Rührgerät ! ) 

Anschliessend vermengt ihr die restlichen Zutaten mit einem Rührgerät :D . Das ganze macht ihr etwa 3 minuten ! 

Nun gibt ihr den einen Teil in eure Backform , in den restlichen Teig wird das Kakopulver eingerüht und anschliessend auch in die Backform gegeben .

 

 

Nun das ganze in den backofen und zwar für gane 60minuten!

Dannach muss der Kuchen auskühlen und ist essfertig .

 

 

 

Lasst es euch schmecken .

 

 

Leider seht ihr auf meinen Bild nichts vom Schokoteil O__O

 

 

 

 

Eure Tutti Autumn

® Copyright 2009 - eathappyvegan ___ tuttiautumn@hotmail.de

24.4.09 20:37
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nebelparder / Website (30.4.09 16:51)
Hey, der sieht gut aus, ich glaube den versuche ich mal zum Geburtstag meiner Schwester demnächst :-) Hast du Weizenmehl oder Vollkornmehl benutzt?

Danke für deinen Kommentar in meinem Blog :-)

LG
Nebelparder


Tutti Autumn / Website (30.4.09 16:54)
Hallo Nebelparder

Also ich habe ganz normales Weizenmehl benutzt , aber ich denke das er auch sehr gut mit Vollkornmehl schmeckt
Würde mich freuen wenn du mir berichtest wie dein Kuchen geworden ist


??? (23.6.10 20:05)
wieviel margarine kommt denn da rein???
du hast die angabe bei den zutaten vergessen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung